Kategorienarchiv: Baupartner

Jan 09 2013

Berliner Wasserbetriebe: die Hausentwässerung

Für das Abwasser eines Gebäudes gibt es umfangreiche Vorschriften und DIN-Normen zu beachten. Unsere Antragstellung haben wir persönlich vorgenommen und gleich die benötigten Hausunterlagen dabei gehabt. In Berlin z.B.: amtlicher Lageplan mit Eintragung der gewünschten Leitungsführung Eigentumsnachweis (Kaufvertrag, Grundbuchauszug, Auflassungsvormerk etc.) Heute kam das Angebot: Herstellung eines Freigefälle-Hausanschlusses. Die Kosten setzen sich aus einem Grundpreis, …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.hausbaublog.eu/berliner-wasserbetriebe-die-hausentwasserung/

Dez 27 2012

Motorsägenterror … – Die großen Bäume müssen Platz machen

Die Hausbaublog-Baumscheibe

Endlich: Der geübte Baumkletterer Herr TEICHMEYER bot mir seine Hilfe beim Fällen der zwei großen Roterlen an. Er kannte diese schon vom Foto und hatte mir ein sehr günstiges Angebot  bezüglich seiner schnellen Hilfe noch vor Sylvester 2012 gemacht. Als er vor ihnen stand, 20 – 25 Meter hoch mit einem Umfang von 250 – …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.hausbaublog.eu/motorsagenterror-die-grosen-baume-mussen-platz-machen/

Dez 06 2012

Grundstücksbegehung mit Bauleiterin und Erdbaufirma

In Anbetracht der avisierten Baugenehmigung haben wir die Bauleiterin Frau ROLOFF zum Gespräch vor Or,t um 08.00h morgens, eingeladen. Sie vertritt auf der Baustelle HEINZ von HEIDEN und hat auch gleich den Erdbauer Herrn POLLEX von der Firma Christian SCHÖNFISCH, Erdbau, hinzugebeten. Es geht darum festzustellen und Absprachen zu treffen, in welcher Folge die ersten …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.hausbaublog.eu/grundstucksbegehung-mit-bauleiterin-und-erdbaufirma/

Nov 19 2012

Liste der an Planung und Ausführung beteiligten Personen und Firmen

Diese Liste ist an kein Datum gebunden und wird in der Reihenfolge der Mitwirkungen aktualisiert. Eine Beurteilungen aus Bauherrensicht erfolgt bereits in den Artikeln und noch einmal zum Schluß der Baumaßnahme! Auf diese Weise soll sicher gestellt werden, dass im Falle einer sehr kritischen Würdigung auch bis zum Schluss die kritisierte Person oder Firma Gelegenheit …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.hausbaublog.eu/liste-der-an-planung-und-ausfuhrung-beteiligten-personen-und-firmen/

Okt 30 2012

Zum Problem der unerreichbaren Hotline nach dem Planungsgespräch

Wichtige Entscheider in der Firma Ihrer Wahl werden sicher auch stark beansprucht. Trotzdem ist es unzumutbar, wenn Sie Ihren Betreuer nach dem Planungsgespräch nicht mehr ans Telefon bekommen. Die Vermittlungsdame darf Ihre Sorge nur aufnehmen, Sie aber nicht an den Planungsarchitekten durchstellen. Man wird gezwungen, sein Problem per Brief oder Mail an den betreuenden Architekt …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.hausbaublog.eu/zum-problem-der-unerreichbaren-hotline-nach-dem-planungsgesprach/

Sep 24 2012

Der Bauantrag ist fertig gestellt

Nach etlichen Mails und Telefonaten ist am 13. September 2012 der Bauantrag, ein großer Karton, vom Hausanbieter geliefert worden. Ich habe neugierig gezählt: es waren 545 Seiten und das in zwei- bis dreifacher Ausfertigung. Zwei Wälzer, so dick wie Berliner Telefonbücher, befassten sich mit der Statik des Hauses und wurden von der mit HEINZ von …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.hausbaublog.eu/der-bauantrag-ist-fertiggestellt/

Sep 10 2012

Das Planungsgespräch – wir kamen mit zwei Seiten und gingen mit sechzig

Es muss ja gut laufen. Jedenfalls konnte man uns in der hannoverschen Hauptgeschäftstelle das entscheidende und die vertraglichen Regelungen abschließende Planungsgespräch und die Bemusterung mit dem betreuenden Architekt nicht mehr zeitnah anbieten. Wir mussten den Geschäftsitz HEINZ von HEIDEN i in MAINBURG in Süddeutschland anfahren. Für diese Mühe wurde uns aber wenigstens die Hotelübernachtung und …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.hausbaublog.eu/das-planungsgesprach-wir-kamen-mit-zwei-seiten-und-gingen-mit-sechzig/

Jul 17 2012

Kalkulation für die Pfahlgründung

Am 2. Juli erschien Herr STEIN von der Firma PFAHL-KÖNIG; eine Empfehlung von unserem Bauanbieter HEINZ von HEIDEN. Mit den Daten, die wir hatten, allerdings ohne die erforderlichen Hausgewichte, diese wollte oder konnte HEINZ von HEIDEN trotz mehrfacher Anforderung nicht herausrücken, konnte die Gründung auf Pfählen nur geschätzt werden; demnach wird sich der Hausbau um …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.hausbaublog.eu/kalkulation-fur-die-pfahlgrundung/

Mai 09 2012

Vertragsangebot von HEINZ von HEIDEN

Nach dem Vorliegen der Vermessungsunterlagen können wir nun endgültig mit dem Bauberater die Größe und den Grundriss klären. Ständige Preiseinholungen oder Berechnungen durch die Hauptgeschäftstelle der Firma HEINZ von HEIDEN, aber auch durch Gespräche mit einem Architektenfreund über unsere Sonderwünsche, ziehen das Verfahren in die Länge. Wir sind bereits beim 5. Vertragsangebot. Wir haben es …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.hausbaublog.eu/vertragsangebot-von-heinz-von-heiden/

Mrz 26 2012

Ohne Vermessung kann man nicht bauen

Um in Berlin zu bauen, bestellen und bezahlen die Bauherren erst einmal die Vermessung damit die Stadt in den Genuss stets neuer und korrekter Lageplänen und Flurkarten kommt. Wenn die Nachbargrenzen nicht zweifelsfrei an Hand von Grenzsteinen oder anderen Marken gesichert sind, ist eine kostenträchtige Grenzherstellung mit einem Grenztermin  zusätzlich erforderlich. Für den Bauantrag muss …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.hausbaublog.eu/ohne-vermesse-kann-man-nicht-bauen/

Ältere Beiträge «