Schlagwort-Archiv: Auflassungsvormerkung

Mrz 23 2011

Ärger schon beim Kaufvertrag

Die Notarin ist durch meinen Änderungsantrag über den neu vereinbarten Kaufpreis informiert und wartet auf den schriftlichen Antrag der Verkäuferin. Aber von ihr kommt nichts. Stattdessen meldete sich bei mir am Telefon der Vater der Verkäuferin: überaus verärgert, cholerisch, beleidigend und schrie solange bis ich auflegte. Ich habe nur verstanden, dass ich endlich den Kaufpreis …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.hausbaublog.eu/arger-schon-beim-kaufvertrag/

Nov 21 2010

Immobilienkrimi: das Grundbuch

Im Grundbuch fanden sich übrigens folgende wesentliche Eintragungen: Bestandsverzeichnis mit drei Flurstücken: Gebäudefläche 882 m²; Verkehrsfläche (an der Strasse) 56 m²; und Wasserfläche (Teil des Kanals) 128 m². Erste Abteilung: im Eigentümerverzeichnis, war eine Dame als alleinige Eigentümerin eingetragen. Zweite Abteilung:  Im Verzeichnis der Lasten und Beschränkungen eine Vielzahl von Reallasten, persönliche Dienstbarkeiten und eine …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.hausbaublog.eu/immobilienkrimi-das-grundbuch/